Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Photoplethysmographie und Spektroskopie

 Wir sind für nichtinvasive Spektroskopische Messungen und Testmethoden hoch spezialisiert. Unsere Produkte sind innovative nichtinvasive Monitoring-Geräte zur Überwachung von vitalen Parametern und Diagnose-Geräte für Frühdiagnose von Herzkreislauf-Erkrankungen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung von innovativen Multisensoren für nichtinvasives Monitoring der vitalen Parametern, die eine schnelle  und  umfassende Diagnose ermöglichen. Die Geräte dienen in erster Linie dazu, die fraktionelle Sauerstoffsättigung und die Hämoglobin­konzentrationen optisch nichtinvasiv zu messen sowie eine umfassende Diagnose vor allem bei Herzkreislaufsystemerkrankungen durchzuführen. Die Verteilung von Blutinhaltsstoffen im Gewebe sowie die Bioimpedanzmessungen ermöglichen weiterhin die früherkennung von verschieden pathologischen Gewebeänderungen wie Krebs.

 Krankheiten des Herzkreislaufsystems stehen unverändert an der Spitze der behandlungs­pflichtigen Erkrankungen und verursachen bundesweit mehr als die Hälfte aller Todesfälle. Bei der Behandlung von Patienten steht die Diagnose im Vordergrund. Sie hat eine große Bedeutung, weil die Behandlung und der weiteren Verlauf zur Bekämpfung der Krankheit von ihr abhängig sind. Durch in-vivo gemessene Parameter, die ein sogenanntes Körperfenster darstellen, wird es ermöglicht, Krankheitsbilder und physiologische Parameter im Körper nichtinvasiv zu diagnostizieren. Die Diagnose ist möglichst schnell mit hoher Genauigkeit durchzuführen. Eine langsame oder ungenaue Diagnose sowie Neben­wirkungen einer Diagnose könnten erhebliche Folgen haben und unter Umständen das Leben von Menschen kosten.

 

EKG-SignalEKG-Signal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abbildung 1: Photoplethysmogram und EKG 

 Das Photoplethysmogramm PPG (Abbildung 1) hat bei der Berechnung von vitalen Parametern und bei der Diagnose von kardiovaskulären Pathologien eine zentrale Bedeutung für den PMD.

 PPG wird mit dem neuen Sensor sowohl bei Transmission als auch bei Reflektion an verschiedenen Stellen gemessen. Der PMD-Multisensor wird für die Überwachung von vitalen Parametern und die Prävention von vielen kardiorespiratorischen Erkrankungen eingesetzt. Sowohl bei Langzeit- als auch bei Kurzzeitmonitoring (z.B. in der Notfallmedizin) von Biosignalen ist der Einsatz eines adaptiven Filters unentbehrlich (Abbildung 2).

 

PPG- Piezo-Adaptive FilterungPPG- Piezo-Adaptive Filterung

Abbildung 4: PPG-Signal und Piezoel. Signal bei adaptiver Filterung

Wir verfügen über eine lange Erfahrung mit der nicht-invasiven Bestimmung von Glukose. Wir entwickeln einen Multisensor für in-vivo Messung von Glukosekonzentration. Zahlreiche Veröffentlichungen haben wir schon auf internationalen Tagungen präsentiert.

 Wir forschen auch in dem Bereich der Krebserkrankungen.

Projekte

 

CongressCongress

 

 

 

 

 

 

 

Schlaue und profitable Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen.

Partnerschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

Tag für Tag arbeiten wir mit Herzblut für den gemeinsamen Erfolg.

Karriere

 

 Biomedatronik-BlickBiomedatronik-Blick

 

 

 

 

 

 

 Bei uns finden Sie die Entfaltungsmöglichkeiten, die Sie suchen. Unser Arbeitsklima ist geprägt von  einem sehr kollegialen  Miteinander.

   

Über uns

Wir sind die Spezialisten mit der besonderen Auswahl an hochwertigen Technologien.

Unsere Verkaufsmitarbeiter bieten Ihnen die besten Angebote und einen ausgezeichneten Service. Sollten Sie weitere Fragen oder besondere Wünsche haben, steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung.

Unser Angebot

  Service 1: Schnelle Bearbeitung und Flexiblität

  Service 2: Ext. Dienstleister und Finanzierung

  Service 3: Partner-Vorteile